Direkt zum Inhalt springen
Menü
Mehr Informationen

Wir helfen Schülern der Region

WJ Bautzen beim Bewerbertraining

Die Bildung ist eine der Kernkompetenzen, die sich die Wirtschaftsjunioren auf die Fahne geschrieben haben. In diesem Bereich konnten wir uns inzwischen auch in der Region Bautzen einen Namen machen und sind bei verschiedenen Events gern gesehene Partner.

Der Dachverband der Wirtschaftsjunioren stellt hier für die verschiedenen Kreise einen Pool an Projekten zu Verfügung, die dann entsprechend umgesetzt werden können. Natürlich steht es jedem Kreis auch frei, eigene Ideen zu entwickeln und mit Leben zu füllen.

Bewerbertrainings

Bewerbertraining im Steinhaus BautzenDer Berufemarkt Bautzen wird regelmäßig durch einen Workshop der Wirtschaftsjunioren belebt. Darin lernen Schüler, wir man sich in Bewerbungen bei einem Unternehmen verhält. Von den Wirtschaftsjunioren gibt es Tipps und am Ende ein StarterKit.

Anfragen zu den Bildungsprojekten der WJ Bautzen bitte direkt an bildung@wj-bautzen.de

Unser Engagement verknüpfen wir auch mit der Teilnahme am Bautzener Arbeitskreis Schule-Wirtschaft, der Kooperation mit der Agentur für Arbeit und regelmäßigen Austausch mit dem Bautzener Rathaus und der Wirtschaftsförderung.

"Jugend stärken: 1.000 Chancen"

Auf Bundesebene gibt es in diesem Bereich auch eine Vielzahl von Projekten, bei denen man auch als Nicht-Wirtschaftsjunior mitmachen kann. Die WJ fassen diese unter dem Motto „1.000 Chancen“ zusammen und bieten hierfür eine eigene Plattform an: www.1000-chancen.de.

Weiterhin gibt es das Ausbildungs-Ass, Gründungsplanspiele, Medienpreis Mittelstand oder Wirtschaftswissen im Wettbewerb.

Hier sind die Projektbausteine in der Übersicht.

Teile diese Seite